Neues Arbeitsverhältnis vs. benötigtes Darlehen

Kredit in der Probezeit - So kann es klappen!

Nun heißt es: Überstehen der Probezeit! [© lassedesignen - Fotolia.com]

Die Problematik mit der Probezeit

Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben, die ersten Tage oder Wochen im neuen Job sind gemeistert: Als Berufsanfänger möchte man vielleicht auch sein Leben umkrempeln oder sich eine neue Wohnung einrichten. Aber: Das Gehalt kommt nur einmal im Monat und ist schneller wieder weg als der Monat vorbei ist.

Einen Kredit in der Probezeit aufnehmen wäre die naheliegendste Lösung. Schließlich denkt man positiv und geht nicht davon aus, demnächst arbeitslos zu sein. Außerdem möchte man seine geplanten Anschaffungen bequem über die nächsten Jahren abzahlen.

Das Problem hierbei aber: Banken sehen bei der Kreditanfrage nur den aktuellen Status und können nur anhand diesem die Kreditwürdigkeit (Bonität) beurteilen. Die Beschäftigungsperspektive fehlt schlicht in den bis zu 6 Monaten der Probezeit und im Prinzip ist es so, dass Sie innerhalb kürzester Zeit wieder entlassen werden können (laut § 622 Abs. 3 BGB mit einer Frist von zwei Wochen). Damit verschwände auch die Sicherheit eines geregelten Einkommens. Auch nach der Probezeit besteht zwar die Möglichkeit, dass Sie gekündigt werden, jedoch müssen dann zwingende Gründe vorliegen und auch die Kündigungsfrist ist länger. Das Risiko, dass der Kreditnehmer den Ratenkredit nicht zurückzahlen kann ist also weitaus geringer und nicht annähernd so unsicher wie in der Probezeit.

Die Banken möchten an dem Kreditgeschäft schließlich verdienen und sind nur an sicheren Kreditkunden interessiert, die ihre Raten mit hoher Wahrscheinlichkeit zurückzahlen werden. Weiterhin gibt es auch gesetzliche Vorgaben bei der Kreditvergabe, an die sich Banken und seriöse Kreditanbieter in eigenem und im Kundeninteresse streng halten müssen.

Kredit nach einem Jobwechsel? (© Andrey Popov - Fotolia.com)

Wie sieht es aus bei einem Jobwechsel?

Bei einem Jobwechsel (also zu einem neuen Arbeitgeber und nicht intern), beginnt für gewöhnlich eine neue Probezeit, welche zunächst bestanden werden muss. Dieses Risiko trägt jeder Jobwechsler und es soll zugleich das Risiko des neuen Arbeitgebers minimieren, einen sich als unfähig oder unbrauchbar entpuppenden Mitarbeiter unbefristet anzustellen.

Wenn der Arbeitgeber während der Rückzahlungsphase des Kredits gewechselt wird und eine neue Probezeit beginnt, besteht in der Regel laut Kreditvertrag eine Informationspflicht seitens des Kreditkunden gegenüber des Kreditgebers über die neue Situation. Solange die Kreditraten aber weiterhin pünktlich gezahlt werden, wird es meist keine Schwierigkeiten geben. Ein gewisses Risiko besteht aber, dass die Bank den Kredit kündigt, falls sie von dem geänderten Umstand erfährt.

Gänzlich und zweifelsfrei von Täuschung kann hingegen geredet werden, wenn der Wechsel des Arbeitsplatzes bereits beim Kreditantrag bekannt war und die unsichere berufliche Situation der nächsten Monate verschwiegen wird.

Geld leihen in der Probezeit - so klappts [© Kaesler Media - Fotolia.com]

Kredit trotz Probezeit - die Möglichkeiten

Die Frage lautet nicht: Welche Bank gibt einen Kredit trotz Probezeit. Für die bereits erwähnte fehlende aktuelle Sicherheit eines regelmäßigen Einkommens aus einem ungekündigten und unbefristeten Beschäftigungsverhältnis muss JEDE Bank auf anderen adäquaten Sicherheiten bestehen.

Die Frage sollte also eher lauten: Wo bekommt man einen solchen Probezeitkredit? Ein Möglichkeit wären Kreditmarktplätze oder Anschaffungskredite. Vermeiden sollte man die Ausnutzung des Girokonto-Dispos und natürlich den Kontakt mit zwielichtigen Kredithaien (unseriöse Kreditvermittler).

Schließlich - und das ist sicher der beste, weil vernünftigste Weg - bleibt die eigene Geduld zu strapazieren, und die Probezeit abzuwarten. Man minimiert damit das Risiko, in die Schuldenfalle zu tappen, wenn man innerhalb kürzester Zeit ohne festes Einkommen und Arbeitslosengeldanspruch dasteht und einen Kredit abzahlen muss.

  • Bürge für Ihr Darlehen
    Falls Sie einen solventen Bürgen für Ihren Kredit finden, der für die Rückzahlung garantiert, steigen die Chancen für eine Bewilligung. Bei Berufsanfängern sind es meist die Eltern, welche als Bürgen in Frage kommen und ihren Nachwuchs damit unterstützen wollen. Jedoch wäre es hier ggf. sinnvoller, wenn Sie über einen Kredit von privat nachdenken und sich die Zinsen und sonstigen Gebühren sparen. Eine Bürgschaft bedeutet zudem auch immer eine moralische Abhängigkeit über Jahre hinweg. Dies sollte unbedingt mit bedacht werden.
  • Minikredit


    Wenn es um einen Kredit bis 1.000 Euro geht, gehen die meisten Banken davon aus, dass dieser auch ohne unbefristeten Arbeitsvertrag bzw. für einen Angestellten in der Probezeit zurückzahlbar ist und genehmigen im Regelfall einen solchen Kredit.

  • Autofinanzierung: Kfz-Kredit in der Probezeit?
    Falls der Kredit für das erste eigene bzw. das erste richtige Auto genutzt werden soll, was man sich als Berufstätiger nun gönnen möchte, sieht es schon besser aus: Da die Bank - meist die Hausbank des Autoherstellers - daran interessiert ist, dass der Konzern Fahrzeuge absetzt und außerdem im Falle eines Ratenausfalls das Auto als Sicherheit hat, wird ein Autokredit während der Probezeit meist bewilligt.
    Dennoch sollte man nicht gleich über seine Verhältnisse leben und das Auto weniger als Statussymbol, sondern eher als bequeme Notwendigkeit sehen: Heißt: Lieber einen Gang bei der Motorisierung und Ausstattung zurückschalten, statt am Limit zu finanzieren und den finanziellen Spielraum für andere Dinge unnötig einschränken. Schließlich gibt es im Leben eines Berufsanfängers noch andere Sachen als ein Auto.
    Übrigens ist bei einer Kündigung in der Probezeit die Restschuldversicherung meist nutzlos und sie schließt dieses Risiko der Kündigung innerhalb der Probezeit nicht selten aus. Weiterhin muss eine bestimmte Vertragslaufzeit abgelaufen sein (meist drei Monate) bevor die Raten übernommen werden. Außerdem beschränkt sich die Leistung meist auf ein Jahr. Gleiches gilt übrigens auch bei befristeten Arbeitsverhältnissen. Wenn man dann nicht wieder eine neue Anstellung findet, bleibt oft nur noch die Möglichkeit der teuren Rückabwicklung des Autokaufs.
  • andere Anschaffungsdarlehen
    Nicht nur etliche Autobanken drücken bei der Vergabe von Darlehen für die Anschaffung eines Fahrzeugs gern ein Auge zu bzw. schauen nicht so genau hin: Auch die Hausbanken von Möbel- oder Elektronikmärkten geben zur Unterstützung des Umsatzes öfters auch Kredite trotz Probezeit. Vielfach wird hier auch mit einer Null-Prozent-Finanzierung um den Kunden geworben - aber Achtung: Rechnen Sie genau nach und lassen sich keine unnötige und sehr teure Restschuldversicherung dazuverkaufen.
  • Dispokredit
    Weniger empfehlenswert, für kleinere und vorübergehende finanzielle Engpässe jedoch vertretbar, ist der Dispositionskredit. Dieser wird auf das eigene Girokonto aufgeschaltet und ermöglicht, dass man auch bis zu einem bestimmten Minusbetrag des Kontos noch Geld zur Verfügung hat. Tunlichst sollte man dies aber nicht als Dauerzustand sehen, da die Dispozinsen meist jenseits der 10 Prozent liegen und jeder Tag im Minus somit bares Geld kostet. Die Höhe des Disporahmens wird Ihnen Ihr Bankberater anhand Ihres regelmäßigen Einkommens sagen. Auch ob für eine Erhöhung des Dispos der Rahmen besteht, wird Ihnen nur Ihre Bank sagen können.
  • Beleihung von Renten- oder Lebensversicherungen
    Hat der Kreditsuchende eine kapitalbildende Versicherung am Laufen, deren Rückkaufwert über der Kreditsumme liegt, können diese Ansprüche als Sicherheit für die Probezeit an die Bank abgetreten werden.
  • Kreditmarktplätze
    Lohnen kann sich auch ein Kreditgesuch bei den Kreditmarktplätzen wie smava oder auxmoney. Hier kommt es darauf an, dass den potentiellen Kreditgebern das eigene Vorhaben möglichst überzeugend präsentiert wird. Legen Sie Ihre Überzeugung, etwa Ihre gute Ausbildung oder Ihren absoluten Willen zum Durchstarten sowie ihre geplanten Anschaffungen dar. Versetzen Sie sich in die Lage derer, von denen Sie Geld leihen möchten.
  • Beamte auf Probe
    Benötigen Sie als künftiger Beamter einen Kredit, werden sich die Banken bei der Kreditvergabe innerhalb der in der Regel mehrjährigen Probezeit leichter tun. Wenn Sie sich nichts Maßgebliches zu schulden kommen lassen, ist Ihr Einkommen sicher - anders als bei Arbeitern, Angestellten oder Beschäftigten im Öffentlichen Dienst, welche sich in ihrer Probezeit befinden.

Immobilienkredit in der Probezeit? [© Superingo - Fotolia.com]

Immobilienkredit in der Probezeit?

Ein Immobilienkredit stellt eine enorme finanzielle Belastung und Verantwortung dar. Gerade in der Probezeit läuft man Gefahr binnen weniger Tage ohne Nennung von Gründen gekündigt zu werden. Gerade in der heutigen Zeit sollte man dieses Risiko nicht eingehen und mit dem Vorhaben Bauen und Baufinanzierung noch die Zeit bis zum Ende der Probezeit abzuwarten.

Nicht nur, dass man durch die höhere Jobsicherheit dann ruhiger schlafen und entspannter arbeiten kann. Auch stellt die Probezeit für den Arbeitnehmer eine höhere Belastung dar, weil er sich noch von seiner besten Seite präsentieren muss und keinen Fehler machen darf. Ein "nebenbei" zu stemmendenes Bauvorhaben - mit Vorort-Terminen und telefonischen Absprachen während der Arbeitszeit steht dieser Aufmerksamkeit ungünstig gegenüber.

Auch ein Jobwechsel sollte erst nach schriftlicher Zusage der Bank zur Baufinanzierung erfolgen, da man sich ansonsten ggf. schlechteren Konditionen oder gar einer Ablehnung des Baukredits gegenübersieht. Die Probezeit im neuen Job sollte zudem kürzer als die gesetzlichen 6 Monate ausgehandelt werden. Das Bauvorhaben sollte bestenfalls nicht erwähnt werden, um die psychologische Abhängigkeit nicht unnötig zu erhöhen.

Letztendlich sind die Zusage oder Konditionen bei einem Immobilienkredit in der Probezeit eine Einzelfallentscheidung, in die u.a. das vorhandene Eigenkapital, die finanzielle Historie und auch die Jobbranche einfließen.

Fazit: Ist ein Kredit trotz Probezeit möglich?

Egal ob Ihre Hausbank die Sparkasse, Postbank, Volksbank oder Targobank ist: Alle müssen sich an gesetzliche Vorgaben halten, die einen Kredit erst nach der Probezeit legitimieren. Der Berater selbst entscheidet dies auch nicht, sondern der mit den Angaben des Kunden gefütterte Kreditrechner der Bank. Wenn Sie nicht auf das Ende der Probezeit warten und schon vorher einen Kredit aufnehmen wollen, müssen Sie einen Bürgen finden oder einen Kredit von privat (Eltern, Verwandte, Kreditmarktplatz) aufnehmen. Für einen Kredit für das erste eigene Auto stehen die Chancen durch das pfändbare Fahrzeug gut. Abzuraten ist auf jeden Fall von einer ausgiebigen Verwendung des Dispokredits.

Weiterhin abzuraten ist natürlich von unseriösen Angeboten in die Richtung Blitzkredit ohne Gehaltsnachweis und am besten noch ohne SCHUFA-Auskunft. Auch diese Anbieter verschenken kein Geld und lassen sich die fehlenden Sicherheiten meist mit stattlichen Zinsen bezahlen. Wenn einem dann in der Probezeit gekündigt wird und man die Raten nicht zahlen kann, droht Überschuldung.

Die Probezeit beim Kreditantrag zu verschweigen wird übrigens ausdrücklich nicht empfohlen. Ohnehin muss der Arbeitsvertrag sowie die letzten Gehaltsnachweise vorgelegt werden. Sollte einem dennoch eine Täuschung bei diesem Rechtsgeschäft gelingen, riskiert man eine fristlose Kündigung des Kredits, was eine sofortige Rückzahlung der Kreditsumme nebst Zinsen und einer eventuellen Vertragsstrafe zur Folge hat.


Hat Ihnen diese Seite geholfen? Bitte bewerten Sie uns.

Unser Informationsportal ist und bleibt kostenlos für Sie. Mit Ihrem kleinen Feedback helfen Sie uns sehr weiter. Dankeschön!

Aktuelle Bewertung: 4.4 / 5
(insgesamt 71 Meinungen)


Kommentare und Meinungen zum Thema:

Sie möchten Ihre Erfahrungen und Wissen mit anderen Besuchern teilen oder möchten selbst eine Antwort auf Ihre Frage erhalten? Gern können Sie dafür unsere Kommentarmöglichkeit nutzen:

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*



*
*
nach oben