smava zahlt Entschädigung, wenn Bank Kredit ablehnt

smava berechnet Auszahlungsversprechen für Kredit

Das Berliner FinTech-Unternehmen smava bietet in seinem Online-Kreditvergleich eine in Echtzeit berechnete Information über die Auszahlungswahrscheinlichkeit. Mithilfe von Scoring-Algorithmen prüft smava also anhand der eingegebenen Daten und den Kriterien der Partner-Banken, ob und zu welchen Konditionen ein Kreditwunsch erfüllt werden kann. Damit erhält der Kunde die Informationen, ob er mit dem Geld rechnen kann, bereits während des Antrags am Rechner. Ebenso den Zinssatz anhand seiner durch seine persönlichen Angaben berechneten Bonität. Bislang musste er zunächst auf die Sichtung der eingesendeten Unterlagen bis zu einer verbindlichen Aussage warten.

smava hat ein solch hohes Vertrauen in seine eigenen Algorithmen, dass es dem Kunden sogar 200 Euro zahlt, wenn dieser trotz bescheinigtem Auszahlungsversprechen den Kredit von der Bank abgelehnt bekommt. Denn mit der Ablehnung und einem ggf. erneut gestellten Antrag bei einer anderen Bank vergehen im Schnitt acht bis zehn Tage. Zeit, in der das Geld vielleicht schon dringend benötigt wird.

Das innovative Ratingsystem hat smava bereits 2013 eingeführt und seitdem natürlich auch anhand der damit gesammelten Erfahrungen stetig weiterentwickelt.

Link:Kreditanfrage bei smava