Immer noch hohe Bereitstellungszinsen bei Baukrediten

Bereitsstellungszinsen werden vom Kreditgeber erhoben, wenn der genehmigte Kredit noch nicht oder nur teilweise in Anspruch genommen wurde. Das liegt vor allem bei Baukrediten in der Natur: Der Kredit wird nicht auf einen Schlag ausgezahlt, sondern etappenweise. Verzögert sich der Bau nun unverschuldet, schlagen die Bereitstellungszinsen ohne weiteres mit einigen Tausend Euro zu Buche. Üblich sind mittlerweile 12 Monate bereitsstellungszinsfreie Zeit: Aber gerade im Bauboom und wenn sich die Gewerke gegenseitig ausbremsen kann sich die Bauverzögerung schnell auf mehrere Monate aufschaukeln und das vormals komfortable Jahr ist verstrichen.

Nachdem wir bereits vor einigen Monaten darauf hingewiesen haben, sind die sogenannten Bereitstellungszinsen bei den meisten Baukredit-Anbietern unverändert hoch: 0,25 Prozent fallen hier für jeden Monat an, also 3 Prozent pro Jahr.

Viele Anbieter erheben diese zwar nur für den noch nicht genutzten Betrag, doch auch diese Zinsen werden im Regelfall monatlich dreistellig werden. Beispiel: 80.000 Euro sind noch nicht genutzt, da sich der Innenausbau verzögert. Setzt man die 0,25 Prozent an, sind dafür jeden Monat immerhin 200 Euro fällig. Diese tun weh - auch weil ggf. noch die Miete zusätzlich bezahlt werden muss.

Wenn es um Schadenersatzforderungen geht, welche aus der nicht termin- und vertragsgerechten Fertigstellung des Hauses oder der Wohnung gegenüber dem Bauträger entstehen, sollten Sie, wenn Ihnen dessen Kalkulation merkwürdig vorkommt oder dieser gar nicht zur Entschädigung bereit ist, einen spezialisierten Fachanwalt mit der Durchsetzung Ihrer Forderungen betrauen.

Nicht nur ein Schadenersatz (wenn die bisherige Wohnung deutlich minderwertiger ist), sondern auch die für die Zwischenzeit aufzubringende Miete bzw. sonstige Unterbringungskosten (z.B. Hotel) oder Umzugskosten für eine Zwischenunterkunft und weiterhin auch die Bereitstellungszinsen der Bank (abzüglich etwaiger Zinsvorteile) können ersatzfähige Kosten sein.


Hat Ihnen unser kostenloses Informationsangebot geholfen?
Mit Ihrem Feedback oder einer Weiterempfehlung helfen Sie uns sehr weiter. Dankeschön!

(einfach auf den entsprechenden Stern doppelt tippen)(einfach auf den entsprechenden Stern klicken)

Aktuelle Bewertung: 4.5 / 5 (insgesamt 289 Meinungen)